museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hartmut Bechmann (1939-)

1939 am 01.06. in Ernstthal geboren; 1955-1958 Lehre als Glasapparatebläser in Jena-Schott; 1970-1973 externes Studium an der Fachschule für angewandte Kunst Schneeberg; Abschluß als Gestalter, Hauptrichtung Glas; seit 1974 Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR, Sektion Kunsthandwerk/Formgestaltung; seit 1974 freischaffend in Ernstthal/Rstg. tätig; freiberufliche Tätigkeit; seit 1974 Arbeit am eigenen Ses entstehen erste Gläser in Kombinationsarbeit (Lampen-Ofentechnik); seit 1975 Beschäftigung als Autodidakt mit Bildhauerei (Steinplastik, Holz und Bronze) und Zusammenarbeit mit Prof. Werner Stötzer; prägende Lehrer: Prof. Horst Michel/Weimar, Prof. Ilse Decho/Leipzig, Albin Schädel/Arnstadt, Dr. Fritz Kämpfer/Leipzig, Prof. Werner Stötzer/Altlansow/Oderbruch

Relations to objects

Show objects
Relations to places

Relations to time periods

Show relations to time periods