GoetheStadtMuseum Ilmenau [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: GoetheStadtMuseum Ilmenau [CC BY-NC-SA]

Birnkrug mit Zinndeckel

Object information
GoetheStadtMuseum Ilmenau
Contact the institution

Image for object IGS PO 21 from GoetheStadtMuseum Ilmenau

Der große Krug mit dekorativem Zinndeckel und Weinlaubdekor gehört zu den persönlich zuschreibbaren Gegenständen der Ilmenauer Porzellanmanufaktur, die um 1800 mehrere Serviceteile für die Familie des Manufakturbesitzers Christian Nonne (1733-1813) herstellte. Das Weinlaubdekor mit schwarzer Äderung findet sich auf der Henkelrückseite sowie als Blattkranz auf dem Bauch des Kruges, im Kranz steht die Aufschrift "F. Roesch". Der Krug war für Nonnes frisch vermählte Tochter Sabine Kunigunde Friedericke Rösch (1779-1855) gefertigt worden.

Object Name
Birnkrug mit Zinndeckel
Source
GoetheStadtMuseum Ilmenau
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
240.75kB
Image Size
980x1472
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)