museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Amor (Mythologie)

"Amor, oft auch Cupido oder Cupidus genannt, ist in der römischen Mythologie der Gott der Liebe und wird als halbwüchsiger Knabe nicht ohne schalkhafte Bosheit aufgefasst, der mit seinen Pfeilen ins Herz trifft und dadurch die Liebe erweckt. Widerstehen kann man ihm nicht: Amor vincit omnia („Amor besiegt alles“, wobei das lateinische Wort „amor“ auch direkt mit „Liebe“ übersetzt werden kann). Sein griechisches Analogon ist Eros. Entsprechend diesem ist Amor der Sohn der Venus und des Mars." (Wikipedia 12.11.2012)

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor is related (left) to objects with which other actors are related (right), too.

[Relation to person or institution] Amor (Mythologie)
[Relation to person or institution] Bernard de Montfaucon (1655-1741)
[Relation to person or institution] Venus (Mythologie)

Show relations to actors