museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Justus Jonas der Ältere (1493-1555)

"Justus Jonas der Ältere" (* 5. Juni 1493 in Nordhausen; † 9. Oktober 1555 in Eisfeld) war ein deutscher Jurist, Humanist, Kirchenlieddichter, lutherischer Theologe und Reformator. Als Persönlichkeit der Reformation trat er vor allem durch Übersetzungen von Luther und Philipp Melanchthon hervor. Er war im Rahmen der Wittenberger Bewegung ein Vertreter der Priesterehe und trat als Anwalt der Reformatoren bei rechtlichen Angelegenheiten in Erscheinung. So beteiligte er sich wesentlich an der kirchenpolitischen Reformierung von Leipzig, Halle (Saale), Naumburg (Saale) und Zerbst mit Anhalt. Nach dem Tode Luthers verfolgte er konsequent die Konfessionalisierung und beteiligte sich an dieser in Hildesheim, Coburg, Regensburg und Eisfeld. - (Wikipedia 26.05.2017)

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor is related (left) to objects with which other actors are related (right), too.

[Relation to person or institution] Justus Jonas der Ältere (1493-1555)
[Relation to person or institution] Johannes Bugenhagen (1485-1558)
[Relation to person or institution] Caspar Cruciger der Ältere (1504-1548)
[Relation to person or institution] Johann Forster (1496-1558)

Show relations to actors