museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Hugo Bähr (1841-1929)

Beleuchtungstechniker
Hugo Bähr (30. 11. 1841 Dresden - 11. 06. 1929 Dresden) gilt als "Vater des Lichts" auf dem Theater. Er begann seine berufliche Laufbahn als Glasmaler, war ab 1867 für die elektrischen Beleuchtungs- und Projektionsapparate am Hoftheater Dresden zuständig und gründete und führte schließlich seine "Fabrik elektrischer Apparate für Bühnenbeleuchtung". Ab 1874 belieferte er das Meininger Hoftheater mit elektrischen Effektapparaten, zwischen 1876 und 1906 ebenso die Bayreuther Festspiele. Auf dem Höhepunkt seines geschäftlichen Erfolges gehörten fast 400 Theater im In- und Ausland zu seinen Kunden.

gnd

Relations to objects

Show objects

Relations to actor

This actor is related (left) to objects with which other actors are related (right), too.

Written Hugo Bähr (1841-1929)
[Relation to person or institution] Theater Meiningen

Show relations to actors
Relations to places

Relations to time periods

1890 1892
Show relations to time periods