museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Tyche

Tyche (griechisch τύχη) ist in der griechischen Mythologie die Göttin des Schicksals, der glücklichen (oder bösen) Fügung und des Zufalls. Die frühsten Erwähnungen finden sich in der Theogonie des Hesiod gegen 700 v. Chr. und in der Homerischen Hymne an Demeter aus der zweiten Hälfte des 6. Jahrhunderts v. Chr., die sie noch als Tochter des Oceanus beschreiben. In der zwölften olympischen Ode des Pindar um 470 v. Chr. wird sie dann hingegen die Tochter des Zeus Eleutherios genannt. (Wikipedia 19.03.2015)

Relations to objects

Show objects