museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Städtische Museen Jena, Stadtmuseum Sammlung Jenaer Stadtansichten [SMJ 1649]

Jena von Süden

Jena von Süden [Hellmann 57] (Städtische Museen Jena, Stadtmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städtische Museen Jena, Stadtmuseum (CC BY-NC-SA)

Description

Der Jenaer Kupferstecher und Hofmechaniker Schmidt fertigte eigens für die "Weiß- und Küchelbecker" seiner Heimatstadt eine Handwerkskundschaft an, die wohl die gelungenste Arbeit dieser Art für die Jenaer Gewerke ist. In einem klassizistischen Rahmen nimmt die Stadtansicht das obere Drittel der Urkunde ein. Vor einem breiten Repoussoir, in dem um das Wappen des ernestinischen Löwen, das der Erzengel Michael hält, Utensilien des Universitätslebens angeordnet sind, ist die Stadt weit in den Hintergrund gerückt. Trotzdem sind viele Gebäude erkennbar. So neben dem Neutor das Hellfeldsche Haus, dahinter Rathausdach und St.Michael, rechts das Saaltor und links Collegium, Johannistor und Garnisonkirche. [Birgitt Hellmann]
Radierung auf einer Handwerksurkunde der Jenaer Weiß- und Küchelbecker für Johann Gottfried Schneider vom 16.4.1810, bez. u.l.: "G. C. Schmidt del et sc. 1793", unter Ansicht: "Die Univers. Stadt Jena an der Saale.", Plattengröße: 32,6 x 36,8 cm
Kat. Hellmann 1992, Nr. 57

Material / Technique

Radierung

Measurements ...

9,8 x 31,3 cm

Created ...
... who:
... when

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.