museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Klassik Stiftung Weimar Kunstgewerbliche Sammlung [Kgm 250]

Figur der Commedia dell’arte: Mezetin

Mezetin, Figur aus der Commedia dell’arte (Klassik Stiftung Weimar, Kunstgewerbliche Sammlung CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Klassik Stiftung Weimar, Kunstgewerbliche Sammlung / Roland Dreßler, Weimar (CC BY-NC-SA)

Description

Die "Großen Theaterfiguren" gehören zu den frühesten figürlichen Porzellanen in Thüringen. Als Vorlage verwendete Neu eine Kupferstichserie, die 1729 in Augsburg im Verlag Jeremias Wolffs Erben unter dem Titel "Die zwar hefftig entflammte, doch aber künstlich verborgene und über Pantalons Aufsicht triumphierende Amor, bey angestelltem Wett-Streit kluger Phantasten. Oder Arlechin, das lebendige Gemälde und lächerl. Cupido" veröffentlicht wurde. Der Mezetin ist ein kluger Diener Harlekins. Beide überlisten den reichen venezianischen Kaufmann Pantalon, um sein Einverständnis zur Verbindung der Tochter Isabella mit ihrem Liebhaber Cynthio zu erreichen. [Susanne Schroeder]

Material/Technique

Porzellanausformung, polychrome Bemalung

Created ...
... Who:
... When [About]
... Where

Relation to places

Links / Documents

Keywords

Created
Veilsdorf
10.81947326660250.417415618896db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
Kloster Veilsdorf
10.81295013427750.416030883789db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Klassik Stiftung Weimar

Die Klassik Stiftung Weimar zählt zu den größten und bedeutendsten Kultureinrichtungen in Deutschland. Mit ihren 25 Museen, Schlössern und ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.