museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Gera Zeitgeschichte [o.Inv.]

Maskottchen "Bugalou" der Bundesgartenschau 2007

Maskottchen  (Stadtmuseum Gera CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Gera / Ulrich Fischer (CC BY-NC-SA)

Description

Mit der Bewerbung für die Bundesgartenschau am 12. September 1997 begann für Gera ein Jahrzehnt fieberhafter Bautätigkeit. Zahlreiche öffentliche und private Gebäude erfuhren im Vorfeld eine Sanierung. Die Durchführung an zwei Orten - Gera und Ronneburg - bildete ein Novum in der Geschichte der Bundesgartenschauen.
Als sie am 14. Oktober 2007 ihre Tore schloss, hatten etwa 1,5 Millionen Besucher die Bundesgartenschau besucht. Die positiven Veränderungen in der Stadtstruktur bleiben den Geraern und ihren Gästen jedoch auch in der Zukunft erhalten.

Measurements ...

Höhe: 205 cm

Was used ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2016/12/11]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.