museum-digitalthüringen

Close
Close
Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Kunsthandwerkliche Sammlungen [TLMH K 3536]

Die Vogelsteller - Allegorie der Luft. Um 1775

Die Vogelsteller - Allegorie der Luft (Thüringer Landesmuseum Heidecksburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg (CC BY-NC-SA)

Description

Zur fürstlichen Repräsentation im 18. Jahrhundert gehörte eine festlich gedeckte Tafel, die mit Figurengruppen und Einzelfiguren thematisch arrangiert wurde. Bevor das Material Porzellan Verwendung fand, schufen Konditoren figurale Aufsätze aus Wachs, Teig und vor allem aus Zucker. Bei dieser Volkstedter Gruppe aus einer Folge der vier Elemente - Feuer, Wasser, Erde, Luft - handelt es sich um eine bäuerliche Szene, eine für thüringische Arbeiten typische Darstellung. Den Porzellanmodelleuren dienten graphische Blätter als Vorlage, so nutzte der bisher unbekannte Künstler einen Kupferstich von Jacopo Amiconi (1685-1752). Als Allegorie der Luft wurden ein Bauernbursche und ein Mädchen in Szene gesetzt, die ein Nest mit jungen Vögeln vom Baum holen. In nach vorn gebeugter Körperhaltung stützt er ein Bein auf einen Baumstumpf. Sie steht mit aufgehaltener Schürze am Boden bereit, die Vögel in Empfang zu nehmen. Zu ihren Füßen liegt der schwarze Hut des Jünglings. Der Sockel ist als grau-brauner Rasen gestaltet, die Bäume braun mit angesetzten grünen Blättern. Zwei weitere Gruppen "Das Fischerpaar" und "Das Gärtnerpaar", die Elemente Wasser und Erde darstellend, befinden sich ebenfalls in der Keramiksammlung des Museums. [Jeanette Lauterbach]
Provenienz: Ankauf 1993

Material/Technique

Porzellan

Measurements

Höhe: 28 cm

Created ...
... When [About]
... Where More about the place

Relation to people

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Thüringer Landesmuseum Heidecksburg

Object from: Thüringer Landesmuseum Heidecksburg

Die Heidecksburg in Rudolstadt gehört zu den prunkvollsten Barockschlössern Thüringens. Auf einem Bergsporn gelegen, erhebt sich das weithin...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.