museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum "Otto Ludwig" Eisfeld Büchersammlung der Museumsbibliothek [OLG B 6801]

Petrus Patiens (1579): Unterricht vom Hochwürdigen Abendtmal Christi/ Was die rechte Lehre und meynung/ Wort und Reden / deren sich die evangelische Kirchen der Augsburgischen Confeßton/ in erklärung desselbigen/ gebrauchen/ Und auf welchem Grunde sie ei

Petrus Patiens (1579):  Unterricht vom Hochwürdigen Abendtmal Christi/ Was die rechte Lehre und meynung/ Wort und Reden / deren sich die evangelische Kirchen de (Museum  CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Petrus Patiens wurde um 1530 in Gernrode geboren und starb am 13.10.1584 in Frankfurt. Er war lutheranischer Theologe.
Petrus Patiens wurde vermutlich als Sohn des ersten evangelischen Predigers von Gernrode, Matthias Patiens geboren, war Pfarrer in Landau und Superintendent in der Pfalz. 1571 wurde er Prediger in Frankfurt am Main und 1579 zum Doctor theol. in Heidelberg promoviert. Er schrieb Schriften gegen den Ablass, zur Abendmahlslehre und stellte 1571 die angeblich erste deutschsprachige Bibelkonkordanz zusammen.

Material / Technique

Einband Papier, gegärbte Haut, Druck, Papier, gebunden.

Measurements ...

10 x 15,5 cm

Written ...
... who:
... when

Links / Documents ...

Tags

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.