museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt Möbel [VKM 13431]

Truhe

Truhe (Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt / Dirk Urban (CC BY-NC-SA)

Description

Aufbau: Korpusrahmen gezapfte Verbindung. Wenig überstehender Bodenrahmen mit untergeleimter beschichteter Preßpappe, mit Industrienägeln befestigt. Auf der Frontseite drei Arkadenfelder, die durch gesägte und aufgeleimte Bretter und Leisten gebildet werden. Vierkantfüße untergenagelt. Deckel überstehend, oben geleimte Rahmenleisten auf Gehrung, unten Abschlußleisten des Deckels bündig angefügt. Korpus und Deckel mit Scharnierbändern verbunden.
Inneneinrichtung: In den Ecken eingeleimte Leisten, die den Einsatz eines Kastens ermöglichen. Kasten mit drei Fächern stumpf geleimt und zusammengenagelt.
Dekor: Alle Kanten mit Brandmalerei verziert. Auf der Frontseite in den Arkadenbögen Blumengebinde, auf dem unteren Rahmenbrett Blütengirlande in Rot, Grün und Blau. Die Seitenbretter sind ebenfalls mit Blumensprossen in den gleichen Farben bemalt. Auf dem Deckel dichter Blumenkranz in gleicher Farbgebung, zusätzlich einzelne Blüte in jeder Ecke. Die Truhe wurde mit Klarlack überzogen. Auf der Deckelinnenseite sind Rehe am Waldrand in Brandmalerei ausgeführt. Wahrscheinlich wurde die Truhe als Andenkenartikel in Anlehnung an Schnetter Truhen um die 1980er Jahre gefertigt und verkauft.
(Text: Iris Höfer)

Material / Technique

Nadelholz, Preßpappe, bemalt, lackiert

Measurements ...

H: 15,6 cm; B: 36 cm; T: 24 cm

Created ...
... when [about]

Literature ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.