museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Gera Sammlung Fürstenhaus [o.Inv.]

Schloss Osterstein

Schloss Osterstein (Stadtmuseum Gera CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Gera / Ulrich Fischer (CC BY-NC-SA)

Description

Das Modell im Maßstab 1 : 100 zeigt den Zustand des Geraer Schlosses Osterstein zwischen der letzten größeren Baumaßnahme 1913 und seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg.
Als Gera 1848 wieder Haupt- und Residenzstadt des Fürstentums Reuß jüngerer Linie wurde, begann auf dem Osterstein eine rege Bautätigkeit. Zwischen 1859 und 1863 erfolgten Neu- bzw. Umbauten der zur Stadt gelegenen Süd- und Osttflügel, 1911 bis 1913 wurde der westliche Schlossbereich neu errichtet.
Bis auf einige Grundmauern und den Turm ist das Schloss somit in seiner Endgestalt ein Werk des 18. und 19. Jahrhunderts.

Material / Technique

Kunststoff

Measurements ...

LxB 2000 x 3000 mm

Created ...
... who:
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.