museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Friedrich-Schiller-Universität: Archäologische Sammlungen Sammlung Antiker Kleinkunst [SAK V 171]

Olpe, attisch-schwarzfigurig: Hopliten im Zweikampf. Letztes Viertel 6. Jahrhundert v. Chr.

Olpe, attisch-schwarzfigurig (Friedrich-Schiller-Universität: Archäologische Sammlungen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Friedrich-Schiller-Universität: Archäologische Sammlungen / Dennis Graen (CC BY-NC-SA)

Description

Eine Olpe ist eine antike Kanne, die zur Aufbewahrung von Ölen oder Wein diente.
Das abgebildete Gefäß ist schwarz gefirnisst, auf dem Bauch befindet sich das Bildfeld, welches sich bis an den Hals erstreckt. Es zeigt zwei Hopliten im Kampf. Der linke greift, den Schild vor sich haltend, seinen Kontrahenten mit der Lanze an. Dieser ist in die Knie gesunken und wendet sich zu seinem Gegner um. Beide tragen korinthische Helme, Brustpanzer, Beinschienen, einen Schild und eine Lanze. Den Hintergrund füllen Zweige mit Blättern. Das Bildfeld ist nach oben hin durch ein Mäander und drei Palmetten begrenzt. Auf dem Mündungsrand sind hängende Blumenkelche abgebildet.

Provenienz: 1846 Geschenk des Herzogs Joseph von Sachsen-Altenburg, vorher Sammlung G. P. Campana/Rom

Lit.: Geyer (1996) S. 72, Nr. 33 [R. Hirte/T.Kleinschmidt]; Klöckner/Recke (2010) S. 241, Nr. 137 [G. Ottomeyer].
The Beazley Archive: Nr. 28576.
Ausstellung: Stadtmuseum Jena, 4. März bis 19. Juni 2011.

Material / Technique

Ton, gebrannt und bemalt

Measurements ...

Höhe: 26,2 cm

Found ...
... where

Relation to persons or bodies ...

Relation to time ...

Literature ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Relation to time] [Relation to time]
-1200 - 0600
[Relation to time] [Relation to time]
1846
Created Created
0525 - 0500
-1201 1848

[Last update: 2017/01/28]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.