museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen Sammlung: Bibliotheken [NHMS Mc 11]

Friedrich Banse: Erinnerungen und Reisebilder eines alten Hennebergers. 1910

Friedrich Banse: Erinnerungen und Reisebilder eines alten Hennebergers. 1910 (Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen (CC BY-NC-SA)

Description

50 Exemplare seiner Reisebeschreibung schenkte der Verfasser dieses als Manuskript gedruckten Buches seinem altehrwürdigen Gymnasium in Schleusingen. Friedrich Banse (1854-1911) war ein Schleusinger und als solcher Zeit seines Lebens eng mit seiner Heimatstadt verbunden. Er erzählt in seinem fast 700 Seiten umfassenden Buch in unterhaltsamer Weise zunächst von seiner "Erinnerungen" an Schleusingen und dann in den "Reisebildern" von Tirol, Italien, Mitteldeutschland und wieder von Thüringen. "Man findet manches Interessante aus den 1840er und 50er Jahren, was Wert ist, vor der Vergessenheit bewahrt zu bleiben…" schreibt der Autor in seinem Vorwort zu diesem Band.

Einband: Dieses starke Buch wurde auf Veranlassung des Autors 1910 als Manuskript gedruckt und ist daher nur in festem Karton eingebunden.

Provenienz: Die Geschenkexemplare an die Schule in Schleusingen hat Friedrich Banse teilweise eigenhändig signiert. Aus den in der Gymnasialbibliothek noch vorhandenen Büchern jedenfalls ist handschriftlich vermerkt, dass sie aus seiner Provenienz stammen. [Rosika Hoffmann]

Published ...
... who:
... when
... where
Written ...
... who:
... when

Relation to persons or bodies ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href=

Written Written
1850 - 1899
Published Published
1910
1849 1912

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.