museum-digitalthüringen

Close

Search museums

Close

Search collections

Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen Biologische Sammlung: Tiere [NHMS-Z 7]

Fitislaubsänger (Sylvia fitis)

Fitislaubsänger (Sylvia fitis) (Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen (CC BY-NC-SA)

Description

Der Fitislaubsänger sitzt auf einem kleinen Ast in einem Holzkasten mit Frontglas. Die Gestaltung dieses "Kleindioramas" deutet zusammen mit dem handschriftlichen Namensetikett durchaus auf eine Entstehungszeit im 19. Jahrhundert hin. In der Sammlung der 1801 gegründeten Herzoglichen Forstakademie Dreißigacker (Meiningen) werden in archivarischen Quellen von 1822 noch "151 Federbilder und 229 ausgestopfte Vögel unter Glas" erwähnt (Böhme 1967). Vermutlich ist dieser "Vogelkasten" das letzte überlieferte Exponat dieser ehemals bedeutenden Sammlung der Forstakademie Dreißigacker.

Provenienz: Stammt sehr wahrscheinlich aus der Sammlung der Forstakademie Dreißigacker und gelangte über Realschule und Museum Meiningen 1988 ans Schleusinger Museum.

Measurements ...

Vogel ca. 13 cm lang

Collected ...
... when

Relation to persons or bodies ...

Literature ...

Tags

 /> </a><a href=

[Last update: 2017/06/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.